Angebote zu "Abschied" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Lizzie McGuire - Season 1 - Vol. 16 (DVD)
9,74 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Lizzy McGuire ist ein typisches 13-Jähriges Mädchen, die wie jedes Mädchen in ihrem Alter Nöten Sorgen hat: Wie werde ich beliebter in der Schule? Sind diese Klamotten cool genug oder werde ich mache ich mich damit lächerlich? Was kann ich tun damit meine Mutter mich nicht so nervt? Lizzie und ihr animiertes "Ich" erleben auf ihre amüsante Art und Weise das Leben eines Teen aus Ihrer Sicht.. Guter Rat von Lizzie": Lizzie wird die Kummerkastentante auf der Schulhomepage und gibt ihren Mitschülern gute Ratschläge. Doch dann wird es schwieriger als erwartet. "Gordos Filmdreh": Gordo bekommt eine Kreditkarte mit einem Kreditrahmen von 5000 Dollar zu geschickt. Damit möchte er sich den Traum von einem eigenen Filmdreh erfüllen. "Wer ist der Mörder": Lizzie veranstaltet mit ihren Freunden und ihrer Familie eine "Wer ist der Mörder"-Party in ihrem Haus. "Ein total verrücktes Weihnachtsfest": Lizzie arbeitet an einem Wagen für die Weihnachtsparade, während ihre Freunde in einem Altenheim helfen. In einem Traum erscheinen ihr die Geister des Weihnachtsfests und sie begreift den Sinn des Heiligen Abends. "Abschied von der Junior High": Der letzte Tag auf der Junior High ist zum greifen nah. Während sich alle in den Jahrbüchern verewigen, erinnern sie sich noch einmal an die gemeinsame Zeit auf der Junior High.Bonusmaterial:- Kapitel- / Szenenanwahl - Animiertes DVD-Menü - DVD-Menü mit Soundeffekten - DVD-ROM Part

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Pause, R: Tod im Rheinland
8,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Keiner geht mehr in die Kirche, aber alle müssen sterben. Einerseits gibt es keine Heldengräber in Bonn, Köln oder Aachen, aber andererseits ist das Rheinland die knochenintensivste Region Nordwesteuropas. Ob Ursula und Gereon in Köln, Cassius in Bonn oder Donatus in Münstereifel: Es wimmelt von Heiligen und ihren sterblichen Überresten, den Knochen, die als Reliquien heftig begehrt und lebhaft verehrt werden. Die Rheinländer sind mit ihnen auf Du und Du. Aber ist deshalb auch der Umgang mit Tod und Sterben anders? Ist es gar vergnüglicher, leichter? Oder kommt es am Ende doch wieder auf dasselbe heraus: Wir haben Angst und tun uns schwer mit dem Abschied? Nützt der Umgang mit den alten Klamotten heute überhaupt noch etwas? Wer ist heute zuständig für diese Themen? Die Kirche, der Glaube? Oder das Kabarett und der ADAC? Diesen und anderen Fragen widmen sich der Stadthistoriker Martin Stankowski und der Kabarettist Rainer Pause: Kulturgeschichte mit schwarzem Humor. Das mit Sicherheit ungewöhnlichste und witzigste Buch, das je über das heikle Thema des Umgangs mit dem Tod geschrieben wurde. *J*etzt in neuer, vollständig überarbeiteter Auflage mit einem neuen Nachwort von Elke Heidenreich.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe